Volltextdatei(en) vorhanden Open Access
Dokumenttyp: Abschlussarbeit/Doktorarbeit/Habilitationsschrift
Art der Abschlussarbeit: Habilitationsschrift
Titel: Stadt als Standort - Stadt als Produkt. Zugänge zu einer (Sozial-)Ökonomie der Stadt
Übersetzter Titel: The city as location - the city as products. Approaching the (socio-)economy of cities
Autor*in: Thiel, Joachim 
Erscheinungsdatum: 13-Jun-2022
Freie Schlagwörter: Stadttheorie; Urbane Industrie; Stadtproduktion; Urban Land Nexus; Urban Age
Genormte Schlagwörter: StadtentwicklungGND
StadtsoziologieGND
AgglomerationseffektGND
WissensvermittlungGND
StadtökonomieGND
KulturwirtschaftGND
ProjektmanagementGND
StadtforschungGND
Zusammenfassung: 
Ausgehend von einer Darstellung aktueller stadttheoretischer Debatten, mit dem Fokus auf eine ökonomische Perspektive, bietet der Beitrag zwei Zugänge zur Sozialökonomie der Stadt an. Der Einleitungsartikel einer kumulativen Habilitationsschrift diskutiert dabei die einschlägige stadt-ökonomische Literatur (a) zu Agglomerationseffekten und (b) zur materiellen Produktion der Stadt und stellt diesen die eigenen Arbeiten zur Stadt als Standort der Kreativwirtschaft und zu Großprojekten als Produktionsmodi von Städten gegenüber. Ziel und Ergebnis ist die Formulierung eines nicht totalisierenden theoretischen Zugangs zur Ökonomie der Stadt. Insbesondere stehen dabei Mechanismen der ökonomischen Stadtentwicklung im Zentrum, die außerhalb des Werkzeugkastens der klassischen ökonomischen Forschung liegen.

Based on a review of present debates in urban theory the article offers two approaches to studying the socio-economy of cities. Conceived as the introductory chapter of a cumulative habilitation process the paper discusses the pertinent literature in urban and regional economics with regard to (a) agglomeration economies and (b) the material production of cities. The discussion is then juxtaposed with the author's own contributions to cities as locations of the creative economy and to large-scale projects as production modes of the city, The paper seeks to propose a non-totalizing theory of the economy cities. In particular the contribution focuses on those mechanisms of urban economic development that lie beyond the toolbox of classic economic research.
Sachgruppe (DDC): 710: Landschaftsgestaltung, Raumplanung
HCU-Fachgebiet / Einrichtung: Stadt- und Regionalökonomie 
URN (Zitierlink): urn:nbn:de:gbv:1373-repos-8442
Direktlink: https://repos.hcu-hamburg.de/handle/hcu/652
Sprache: Deutsch
Zugehörige Forschungsdaten und Publikationen: https://repos.hcu-hamburg.de/handle/hcu/653
https://www.doi.org/10.1016/j.geoforum.2015.02.006
https://www.doi.org/10.1080/13662716.2015.1033841
https://www.doi.org/10.1177/0969776415595105
https://www.jstor.org/stable/27819137
Enthalten in der SammlungPublikationen (mit Volltext)

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat
Thiel_Stadt als Standort_Stadt als Produkt .pdf418.11 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen
Internformat

Seitenansichten

109
checked on 27.06.2022

Download(s)

24
checked on 27.06.2022

Google ScholarTM

Prüfe

Export

Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.