Fulltext available Open Access
Type: Research Paper
Title: Neue Freiräume für die Planung
Authors: Koch, Michael 
Kohler, Martin
Issue Date: 2013
metadata.dc.subject.gnd: Freiraum; Transformation; Stadtentwicklung; Hamburg
Abstract: 
Im Zuge der Diskussion um Nachverdichtung städtischer Quartiere für dringend benötigten Wohnraum und der Suche nach neuen Partnerschaften zwischen Bürgern, Unternehmen und Stadt zur Pflege und Entwicklung städtischer Freiräume rücken neue Freiräume neben den offiziell erfassten Freiräumen in den Fokus. Verkehrskreuze, Bahndämme, Industriebrachen, Parkplätze, Straßenräume, Bürgersteige, Privatgärten, Schulhöfe, Unternehmensgrünanlagen, Anlieferzonen, Innenhöfe, Schutthalden, Kaianlagen, Kleingärten, Deiche, Vorfluter, Regenüberlaufbecken, Brücken, Wohnabstandsflächen, Garageneinfahrten: Diese und weitere Orte als Metrozonen, Lost Spaces, u.v.m. umschrieben, sind die Spielplätze und Bühnen neuer Trends wie Urban Gardening, Urban Explorations oder Parkour und die Möglichkeitsräume einer kreativen Stadt(ökonomie). Welchen Beitrag ihre tatsächliche Nutzung nicht nur im inneren Bereich der Stadt und nicht nur durch junge urbane Milieus, sondern für die Freiraumversorgung der gesamten Stadtbevölkerung hat und haben könnte, wird in vier Bänden für Hamburg ausgeleuchtet.
Subject Class (DDC): 710 Landschaftsgestaltung, Raumplanung
Publisher: HafenCity Universität Hamburg
Part of Series: Neue Freiräume 
Volume number: 1
URN (Citation Link): urn:nbn:de:gbv:1373-opus-1361
Directlink: https://repos.hcu-hamburg.de/handle/hcu/407
Language: German
Appears in CollectionPublikationen (mit Volltext)

Files in This Item:
File Description SizeFormat
Neue_Freiraeume_1.pdf11.73 MBAdobe PDFView/Open
Staff view

Page view(s)

304
checked on Dec 7, 2021

Download(s)

229
checked on Dec 7, 2021

Google ScholarTM

Check

Export

Items in repOS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.