Fulltext available Open Access
Type: Research Paper
Title: Entwicklungskonzept Stadtbäume. Anpassungsstrategien an sich verändernde urbane und klimatische Rahmenbedingungen
Authors: Dickhaut, Wolfgang 
Doobe, Gerhard
Eschenbach, Annette
Fellmer, Mareike
Gerstner, Judith
Gröngröft, Alexander
Jensen, Kai
Lauer, Johannes
Reisdorff, Christoph
Sandner, Anna
Titel, Selina
Wagner, Annette
Winkelmann, Annika
Editors: Universität Hamburg
Issue Date: 2019
Keywords: Klimaanpassung; Stadtbaum; Standortwahl; Klimabaum; Straßenraum
metadata.dc.subject.gnd: Baum
Klimaänderung
Stadt
Baumart
Standort
Hamburg
Abstract: 
Das Entwicklungskonzept Stadtbäume stellt eine strategische Handlungsgrundlage für die Freie und Hansestadt Hamburg dar, die helfen soll, den Altbaumbestand zu sichern sowie Standortanforderungen für künftige Pflanzungen und Vorschläge zur Eignung von Arten zu definieren. Dabei kann das Konzept dazu dienen, die Belange des Stadtgrüns besser zu kommunizieren und durchzusetzen.
Das Konzept ist auf Basis der Arbeiten in dem vom Bunderministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) und der Behörde für Umwelt und Energie der Freien und Hansestadt Hamburg (BUE) geförderten Forschungsprojektes "Stadtbäum im Klimawandel (SIK)" entstanden.
Das zentrale Ziel des Entwicklungskonzeptes ist die Anpassung des Hamburger Bestandes der Stadtbäume an den Klimawandel. Das Konzept beinhaltet einen Vorschlag für ein Klimafolgen-Monitoring für Straßenbäume sowie die Entwicklung von Strategien und Maßnahmen zur Anpassung der Straßenbäume an den Klimawandel. Die Vulnerabilität (Verwundbarkeit) von Baumarten gegenüber Trockenstress wird auf Basis einer umfangreichen Datenerhebung bewertet. Weiterhin werden Instrumente identifiziert und systematisiert, um die Planungen und Maßnahmen zu implementieren.
Im Rahmen des Vorhabens wurde ein interdisziplinärer regionaler Verbund „Stadtbäume im Klimawandel“ etabliert, in dem die grundlegenden Ergebnisse der Forschungsergebnisse und des Konzeptes diskutiert und reflektiert wurden.
Das Konzept wurde mit modellhaftem Charakter für den Straßenbaumbestand Hamburgs erarbeitet, so dass eine Übertragbarkeit auf andere Räume in Hamburg aber auch andere Städte in Deutschland grundsätzlich möglich wird.
Subject Class (DDC): 333.7 Natürliche Ressourcen, Energie und Umwelt
Publisher: HafenCity Universität Hamburg
ISBN: 978-3-941722-83-5
URN (Citation Link): urn:nbn:de:gbv:1373-opus-4928
Directlink: https://repos.hcu-hamburg.de/handle/hcu/494
Language: German
Appears in CollectionPublikationen (mit Volltext)

Files in This Item:
Staff view

Page view(s)

2,398
checked on Nov 26, 2022

Download(s)

934
checked on Nov 26, 2022

Google ScholarTM

Check

Export

Items in repOS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.