Fulltext available Open Access
Type: Thesis
Type of Thesis: Bachelor Thesis
Title: Climate Improvement Districts - Potentiale und Risiken der stärkeren Einbindung von privaten Akteur*innen in den urbanen Klimaschutz
Authors: Schwenger, Carl
Issue Date: 2021
Keywords: climate change; governance; climate improvement district; Klimawandel; Verwaltung
Abstract: 
In dieser Arbeit wird das Gedankenexperiment Climate Improvement District (CID) hinsichtlich seiner Auswirkungen auf städtische Governance-Strukturen sowie seiner Potentiale für den Klimaschutz untersucht. Das Konzept CID basiert auf den in Deutschland seit 2005 praktizierten Business Improvement Districts (BID). In diesen schließen sich Grundeigentümer*innen zusammen und investieren in Maßnahmen die vornehmlich der Stärkung der Wirtschaftlichkeit des Quartiers dienen. Bei CIDs hingegen sollen Klimaschutzmaßnahmen im Vordergrund stehen.
Da CIDs bisher noch nicht umgesetzt wurden, werden in dieser Arbeit die (möglichen) Auswirkungen von solchen identifiziert und diskutiert. Hierfür wurde als einordnende Perspektive das Konzept Post-Democray verwendet. In einem empirischen Teil der Arbeit wurden zudem alle bisher in Hamburg durchgeführten BIDs hinsichtlich dem Aspekt Klimaschutz untersucht sowie Interviews mit verschiedenen Hamburger BID-Akteur*innen geführt.
Subject Class (DDC): 710: Landschaftsgestaltung, Raumplanung
HCU-Faculty: Stadtplanung 
Advisor: Grubbauer, Monika 
URN (Citation Link): urn:nbn:de:gbv:1373-repos-6565
Directlink: https://repos.hcu-hamburg.de/handle/hcu/546
Language: German
Appears in CollectionStudentische Arbeiten

Files in This Item:
File Description SizeFormat  
Climate Improvement Districts_Thesis_Carl Schwenger.pdfClimate Improvement Districts Thesis Carl Schwenger991.99 kBAdobe PDFView/Open
Staff view

Page view(s)

165
checked on Apr 21, 2021

Download(s)

92
checked on Apr 21, 2021

Google ScholarTM

Check

Export

Items in repOS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.