Open Access
Type: Research Paper
Title: Reallabore zur Transformation urbaner Zentren : Erfahrungen und kritische Reflexion
Other Titles: Real-world Laboratories for the transformation of inner cities – experiences and critical reflection
Authors: Anders, Sascha
Kreutz, Stefan
Schaumann, Elisabeth
Schmidt, Jaqueline
Date of first Publication: 12-Oct-2020
Language: German
Keywords: Transformation
städtische Zentren
Reallabore
aktivierende Beteiligung
Stadtforschung
Transformation
inner cities
Real-world Laboratories
activating participation
urban research
Abstract: Onlinehandel und Digitalisierung verändern nicht nur den Lebensalltag vieler Menschen, sie wirken sich auch auf die baulichen und funktionalen Strukturen der städtischen Zentren aus. Der Beitrag reflektiert die Möglichkeiten, Herausforderungen und Zwischenergebnisse der Reallabore, die im Rahmen des Forschungsvorhabens TransZ durchgeführt werden. Projekt geht dabei davon aus, dass die Zukunftsfähigkeit der Zentren unter anderem davon abhängt, ob und wie es gelingt, die relevanten Akteur*innen vor Ort in den Transformationsprozess zu integrieren und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich über die eigenen Interessen hinausgehend in den Umgestaltungsprozess einzubringen. Der Beitrag stellt insbesondere einen Zusammenhang zur Stadtplanung und Stadtforschung her, in denen transdisziplinäre Forschungsansätze unter Beteiligung und Aktivierung relevanter Planungsakteur*innen weitestgehend etabliert sind. Dabei wird deutlich, dass Reallabore eine sinnvolle Ergänzung abseits etablierter formeller und informeller Stadtplanungsprozesse sein können.
Online-shopping and digitization not only change our everyday life, they also affect the spatial and functional structures of inner cities and neighbourhood centres. This article reflects the opportunities, challenges and preliminary results of Real-world Laboratories for the transformation of centres, which are implemented as part of the TransZ research project. The project assumes that the future viability of urban centres depends, among other things, on whether and how it is possible to integrate the relevant local stakeholders into the process and to give them the opportunity to actively co-design the transformation. In particular, the article refers to established urban planning and urban research, in which transdisciplinary research approaches with the participation and activation of relevant planning actors are largely established. It becomes clear that Real-world Laboratories can meaningful complement established formal and informal urban planning processes.
Institute: Projektentwicklung und Projektmanagement in der Stadtplanung 
Release Date: 12-Oct-2020
Publisher DOI: https://doi.org/10.34712/142.6
URI: https://repos.hcu-hamburg.de/handle/hcu/535
metadata.dc.subject.ddc: 710: Landschaftsgestaltung, Raumplanung
Appears in CollectionPublikationen (mit Volltext)

Files in This Item:
Staff view

Page view(s)

83
checked on Oct 30, 2020

Download(s)

38
checked on Oct 30, 2020

Google ScholarTM

Check

Export

Items in repOS are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.